Start Bedeutung der Blumen

Bedeutung der Blumen

 

Amaryllis

Sie gilt als „Weihnachtsblume“.

Gesteht dem Beschenkten eine gewisse Anziehungskraft, für größere Gefühle reicht es jedoch nicht.

 

Anthurie

Sie wird auch „Flamingo-Blume“ genannt.

Die Anthurie setzt auf provokante Exotik.

Mit ihren kräftigen Farben repräsentiert sie Stärke und Männlichkeit.

 

Callas

Sie sind ein Zeichen für Unsterblichkeit, deshalb wird sie oft in der Trauerfloristik verwendet.

In Sträußen und Gestecken vermitteln  sie Moderne und Eleganz.

Als Geschenk ist sie ein Symbol für Schönheit und Anerkennung.

 

Chrysantheme

Sie wird in Japan als Nationalblume verehrt.

Eine rote Chrysantheme signalisiert innige Liebe.

Sie stehen gemeinhin für das Schicksal.

 

Disteln

Die Distel ist eine Bereicherung für Sträuße und Gestecke.

Sie symbolisiert Strenge.

Sie kann aber auch für Stolz und Ablehnung stehen.

 

Flieder

Er bringt erste Zuneigung zum Ausdruck.

Die intensiv riechenden Blüten  sind ein Symbol für Treue.

 

Freesien

Bezaubern durch ihren süßlichen Duft.

Haben eine reiche Farbenpracht.

Mit ihren vielen Knospen stehen sie für Zärtlichkeit.

 

Gerbera

Sie stammt ursprünglich aus Asien und Südafrika.

Man sollte sie am besten an sonnige Plätze stellen.

Ihre Botschaft ist: „Durch Dich ist alles noch schöner!“

 

Gladiole

Sie steht für Charakterstärke.

Im Extremen steht sie auch für übertriebenen und unangenehm empfundenen Stolz.

 

Hyazinthen

Sie blühen im Frühling in zartem Rosa.

Hyazinthen deuten auf Wohlwollen hin.

Sie haben einen süßlichen Duft.

Sie signalisiert bei Liebenden Zuneigung und Treue.

 

Iris

Sie kündigen gute Nachrichten an.

Sie stehen für besondere Kreativität und schöpferische Energie.

Sie deuten auf Entschlossenheit hin.

 

Kaktus

Er ist ein Zeichen für Individualität und Ausdauer.

Der Kaktus ist ein originelles und praktisches Mitbringsel.

 

Kamille

Sie ist eine Heilpflanze.

Die Kamille bringt Heilung und Linderung bei vielen Leiden.

Sie ist ein Symbol für Hoffnung und Trost.

 

Kornblume

Sie ist ein Zeichen für Zärtlichkeit und Optimismus.

Die Kornblume gilt als Symbol für die Natur und Natürlichkeit.

Ihre blaue Färbung hat etwas Mystisches.

 

Lavendel

Frischer Lavendel bedeutet Zuversicht.

Er besitzt einen charakteristischen Duft.

Mit Lavendel wird Reinheit und Ausgeglichenheit assoziiert.

 

Lilie

Vorsicht ist bei gelben Lilien geboten. Sie stehen für Eitelkeit und Prunksucht.

Weiße Lilien verkörpern die Reinheit des Herzens und reine Liebe.

 

Margerite

Ihre Herkunft ist Europa.

Sie steht für Natürlichkeit und das unverfälscht Gute.

Die Margerite dient als Orakel für Liebenden: „Sie liebt mich, sie liebt mich nicht, sie liebt mich …“

 

Narzisse

Frische Narzissen stehen für Eitelkeit und Egoismus.

Sie bringen Sehnsucht zum Ausdruck.

Sie stehen auch für Frühling und Fruchtbarkeit.

Gelten in China als Glückssymbol.

 

Nelke

Rote Nelken stehen für glühende Liebe.

Weiße Nelken bedeuten Treue.

Die gelbe Nelke steht für Ablenkung.

 

Orchidee

Sie bringen Bewunderung zum Ausdruck.

Die Orchidee symbolisiert gewisse Gewitztheit oder Cleverness.

 

Ranunkeln

Sie machen romantische Komplimente: „Du bist zauberhaft“.

Aufgrund ihrer gefüllten Blüten stellen sie Attraktivität und Anziehungskraft dar.

 

Rosen

Die Rose ist ein Symbol der Liebe.

Sie gilt als Königin der Blumen.

Die Rosenknospe signalisiert Hoffnung.

Schon eine einzelne rote Rose genügt als Liebesbeweis.

Rosa Rosen deuten zarte Gefühle an.

Weiße Rosen deuten auf eine Liebe hin, die nicht ausgesprochen werden kann.

Vorsicht ist bei gelben Rosen geboten. Sie können Misstrauen bedeuten.

Die blaue Rose steht für Unerreichbarkeit.

 

Sonnenblume

Die Sonnenblume ist ein Symbol des Sommers.

Sie transportiert Fröhlichkeit und Wärme.

Sie kann jedoch auch auf übertriebenen Stolz hin deuten.

 

Strelitzie

Sie transportiert Exotik.

Sie ist extravagant.

Die Strelitzie symbolisiert Einzigartigkeit.

 

Veilchen

Ihr natürlicher Duft ist dezent aber nachhaltig.

Sie symbolisiert Bescheidenheit, Unschuld und Verschwiegenheit.

Sie können auch auf Schüchternheit hindeuten.

Ein blaues Veilchen bitten um Geduld.

 

Vergissmeinnicht

Sagt dem Liebsten: „Vergiss mich bitte nicht“.

Pärchen bestätigen einander damit wahre Liebe zueinander.